Sind alle Schlüsseldienste Abzocker ?

Es kommt leider immer wieder vor. Zwei Schritte aus der Tür, eben zugezogen und dann ist es passiert, ausgesperrt! Aber was nun? Jeder kennt die Geschichten und Methoden der Schlüsseldienste von Verwandten und Bekannten. Scheinbar wollen viele Schlüsseldienste extrem viel Geld in wenigen Minuten verdienen. Doch es gibt nicht nur schwarze Schafe in dieser Branche, also sehen wir uns einmal an, wie wir einen seriösen Schlüsseldienst finden. Sie könnten bei dem örtlichen Polizeirevier anrufen, die Polizei unterhält interne Suchmaschinen, arbeitet also ein Schlüsseldienst mit der Polizei zusammen, ist davon auszugehen, das dieser zu den seriösen Schlüsseldiensten gehört. Sollte man Ihnen dort nicht weiter helfen können, hilft nur selber auf die Suche zu gehen.

Egal wie Sie einen potenziellen Schlüsseldienst gefunden haben. Sie sollten immer darauf achten, wie der Internetauftritt des Schlüsseldienstes aufgebaut ist.


1. Sie sollten nicht bei einem Schlüsseldienst anrufen, der bei Google durch Werbung ganz oben steht, diese Anzeigen kosten mehrere Euro pro Klick, da nur ein geringer Anteil der Leute wirklich eine Leistung in Anspruch nehmen, kommen im Monat mehrere 1000 € für so eine Anzeige zusammen, die Sie als Kunde bezahlen müssen.

2. Ist darauf zu achten, das der Firmenname ein normaler Name z. B. Der Name des

Inhabers oder des Ortes ist und nicht „AaaaaaSchlüsseldienst“. Dieser Trick wird

gerne genutzt, um möglichst weit oben in den Suchmaschienen zu stehen.

3. Sollten Sie in einem Telefonat ein Festpreis absprechen, lassen Sie sich diesen

vor Beginn der Arbeiten bestätigen.

Achten Sie darauf, das nicht mutwillig mit Brechwerkzeug an Ihrer Tür herumgepfuscht wird, haben Sie die Tür nur zugezogen ist es normalerweise ohne Beschädigungen möglich Ihre Tür wieder zu öffnen. Haben Sie abgeschlossen, muss evtl. der Schließzylinder zerstört werden, dies stellt aber kein größeres Problem dar. Ein neuer Schließzylinder kostet zwischen 10 € und 200 €, je nachdem welche Sicherheitsklasse sie bevorzugen.


Haben Sie dennoch eine Rechnung jenseits der 200 € an einem Werktag, sollten Sie auf keinen Fall vor Ort bezahlen und eine Rechnung verlangen, die Sie später bezahlen. Dann haben Sie einen Beweis und können gegen die überteuerte Rechnung an gehen.


Ich hoffe, das Sie mit diesen kleinen Tipps an einen seriösen Schlüsseldienst geraten, sollten Sie einmal einen brauchen.


Mit freundlichen Grüßen

Schlüsseldienst Kaminski


44 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Einbruchschutz

Um Ihre Wohnung oder Ihr Haus effektiv gegen Einbrüche zu schützen müssen wir uns zuerst anschauen wie Ihre individuellen Begebenheiten sind. In Schleswig-Holstein gab es 2019 4476 Einbrüche, davon 20